057AAA – Auf deine Einstellung kommt es an – Ein Zentner Silber ist auch wertvoll!

Je nachdem welche Grundeinstellung wir haben, so verläuft unser Leben. Menschen, die Jesus, als denjenigen erkennt haben, der er ist, hatten eine Einstellung der Demut und der Bedürftigkeit.

Wir stellen uns heute Fragen wie:
Welche Einstellung hast du gegenüber Aufgaben/ deiner Arbeit?
Welche Einstellung hast du gegenüber der Gesellschaft?
Welche Einstellung pflegst du gegenüber deinen Mitmenschen?

Welche Einstellung verbringt sich hintern den Aktionen/ bzw. In-Aktionen der Menschen, die Jesus begegnet sind?

055AAA – Persönliche Weiterentwicklung und Glaube

In nur 5 Schritten zum Glück!
6 simple Schritte um dir ein Ziel zu setzen
14 Tipps für mehr Energie und Zufriedenheit im Alltag

Diese Überschriften finden wir häufig auf Zeitschriften und lösen Interesse in uns aus. Welche dieser Tipps können wir auch in der Bibel finden und welche nicht?
Was würde Jesus zu Menschen sagen, die sich persönlich weiterentwickeln wollen?

Ich bespreche welche Dinge und Prinzipien ich als hilfreich ansehe, und Bereiche, die meiner Ansicht nach problematisch sind.

KURZZUSAMMENFASSUNG:
Es gibt viele Gründe dafür von persönlichen Weiterentwicklungs- Blogs, Zeitschriften, Büchern und ähnlichem zu lernen.

Hier die Punkte, die schwierig sind und teilweise nicht mit der Bibel vereinbar sind:

*    Es gibt keine Wahrheit!
*    Jeder finde seinen eigenen Weg, seine eigenen Ziele, seine eigenen Wege.
*    Es gibt keine Schuld.
*     Sie ist vor allem etwas für selbstdisziplinierte Helden.
*     Häufiger Fokus auf guten Gefühlen.
*    Erfolg, Abenteuer, Reichtum und Äußerlichkeiten sind oft sehr wichtig.
*    Kaum Raum für Selbstaufopferung ohne Selbstnutzen.
*    Unabhängigkeit wird glorifiziert.
*   Jeder sucht sich selbst seinen Sinn im Leben.
*    Der Wert des Menschen wird basislos voraus gesetzt.
*    Die Ziele Jesus sind niemals mit menschlichen Mitteln erreichbar.