AAA macht einen Pause!

Liebe/r  HörerIn,
heute darf ich dir sagen, dass ich mir für die nächsten Wochen eine Pause gönne mit den langen Episoden.
Vorerst habe ich vor, ab dem 01. Dezember erneut einen Adventskalender zu veröffentlichen.  Dieser wird parallel zur whatsapp- Verteilung hier auf der Seite zu sehen sein.
Das Thema klingt allerdings nicht wirklich weihnachtlich/festlich.

Welche 24 Sätze/ Lebensweisheiten möchte ich meinen Kindern, mir selbst – und wenn du zuhörst – auch dir weitergeben?
Dazu sind mir mal wieder viel viel mehr als 24 Sätze eingefallen, weshalb ich mich auf die ersten beschränkt habe, die mir eingefallen sind.
Sie sind auch nicht nach Wichtigkeit oder Dringlichkeit sortiert – denn wie immer gilt:  Jede/r befindet sich an einem unterschiedlichen Platz im Leben und darf sich einladen lassen, zu hören, was sie/ihn bewegt.

Im nächsten Jahr soll es dann auch wieder weitergehen mit Anitas Aktiv Andacht.  Es kann jedoch sein, dass ich es nicht mehr in so regelmäßigen Zeitabständen schaffen werde und daher würde ich mich sehr freuen, wenn du mich einfach abonnierst, um automatisch informiert zu werden, wenn sich eine neue Folge im Briefkasten befindet!

Schon jetzt wünsche ich dir ganz bewußte Vorweihnachtszeit!
Sei fett gesegnet!
Deine,
Anita.

126AAA – Die Weisheitsbücher – Oder: Wie führe ich ein gutes Leben?

Die heutige Folge ist das Resultat meines ersten Wunschthemas!
Es geht um die Weisheitsbücher: Sprüche, Prediger und Hiob!
Uns werden drei Perspektiven auf das Leben, auf das Leid und auf die Segnungen unseres Lebens vorgestellt. Wie sollen wir leben? Welche Entscheidungen führen zu Erfolg und Glück? Und warum geht es oft auch gerade den Menschen schlecht, die gut und freundlich sind?

Die Impulse hierfür habe ich direkt aus einem großartigen Video:
https://www.youtube.com/watch?v=Gab04dPs_uA&list=PLH0Szn1yYNeeKPNIy7YXjO3MGD8h8ifhr
https://thebibleproject.com/