053AAA – Wahrheit 2 – Die Wahrheit ist eine Person

Das Problem in einer individualistischen Gesellschaft, die sagt, dass jeder seine/ihre eigene Wahrheit finden muss, ist, dass wir völlig haltlos werden und vor allem sehr auf uns selbst und unser eigenes Urteilsvermögen vertrauen müssen.
Wenn es um Entscheidungen für unsere Kinder geht – ohne dass wir uns orientieren an einer „höheren“ Wahrheit – dann ist das Wohl des Kindes allein in unserer Hand, und der der aktuellen Gesellschaft.

 

Kurzzusammenfassung:
Die Wahrheit ist eine Person – das macht sie lebendig!
Jesus will uns ablösen vom Zwei-Ebenen-Denken.

Hindernisse, die uns die Wahrheit nicht erkennen lassen:
1) Ignoranz gegenüber unserer Tendenz uns auf eine „Seite“ eines Themas zu werfen.
2) Vorgefertigte Glaubenssätze!
3) Faulheit!
4) Fehlende Bereitschaft sich unangenehmen Fragen und Zweifeln zu stellen

Fragen für dich:
Welche Hindernisse erkennst du in deinem Denken?
Wie offen bist du in Gesprächen mit Andersdenkenden?
Hast du Zweifel in die Tupperdose gesteckt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.